Logo Centrial GmbH

Die CenTrial GmbH führt als Auftragsforschungsunternehmen pharmazeutische, biotechnologische und medizintechnische klinische Prüfungen durch und sucht zum weiteren Unternehmensaufbau für ihren Standort Tübingen:

ab sofort einen Arzt, Tierarzt oder Naturwissenschaftler
als Medical Scientist, m/w (Vollzeit)

 

Ihre Aufgaben

  • Medical Writing: termingerechte Erstellung von englisch- und deutschsprachigen Dokumenten für klinische Studien und Zulassung wie Prüfpläne, Patienteninformationen, klinische Abschlussberichte, Gutachten (CTD) und klinische Bewertungen unter Beachtung regulatorischer Vorgaben und interner Standards
  • Vigilanz: SAE-Management in klinischen Studien, Erstellung jährlicher Sicherheitsberichte
  • Referententätigkeit zu Themen klinischer Forschung in den Fortbildungsveranstaltungen der CenTrial GmbH

    Ihr Profil

    • Abschluss in Medizin, Veterinärmedizin oder Life Sciences
    • Berufliche Erfahrungen in der Klinischen Forschung oder im Medical Writing, vorzugsweise in der Industrie
    • Kenntnisse der nationalen und internationalen Regularien für die Durchführung klinischer Studien im Arzneimittel- und/oder Medizinproduktebereich
    • Exzellente Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
    • Strukturierte und effiziente Arbeitsweise, Genauigkeit und analytisches Geschick
    • Professioneller Umgang mit MS Office
    • Dienstleistungsorientiertes Handeln und einen teamorientierten Arbeitsstil setzen wir voraus

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team von studienerfahrenen Kolleginnen und Kollegen und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten.

     

    Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung, gerne mit Arbeitsproben, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

    Die CenTrial GmbH führt als Auftragsforschungsunternehmen pharmazeutische, biotechnologische und medizintechnische klinische Prüfungen durch und sucht zum weiteren Unternehmensaufbau für ihren Standort Tübingen:

    ab sofort einen Monitor (CRA), m/w (Vollzeit) 

    Ihre Aufgaben

    • Projektverantwortung für Monitoraufgaben in klinischen Studien
    • Ressourcenplanung und Budgetverfolgung
    • klinisches Monitoring der Prüfzentren mit Reisetätigkeit
    • Erarbeitung studienspezifischer Dokumente und Vorbereitung von klinischen Studien
    • eigenständige, fachgerechte Zusammenarbeit mit Sponsor, Prüfern und Prüfzentren
    • fachbezogene Referententätigkeit in unseren Seminaren

    Ihr Profil

    • idealerweise Berufserfahrung im klinischen Monitoring
    • gut organisierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Zeitmanagement
    • Führungskompetenz
    • Teamfähigkeit
    • sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen (Arzneimittel, Medizinprodukte, Beobachtungsstudien)
    • sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache, wünschenswert wären auch gute Kenntnisse in weiteren Sprachen
    • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket, EDC)
    • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team von studienerfahrenen Kolleginnen und Kollegen, eine fundierte Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten.

    Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

     

     

    Die CenTrial GmbH führt als Auftragsforschungsunternehmen pharmazeutische, biotechnologische und medizintechnische klinische Prüfungen durch und sucht zum weiteren Unternehmensaufbau für ihren Standort Tübingen:

    eine Assistenz Studienmanagement, m/w (Vollzeit) 

    Ihre Aufgaben

    • Sie unterstützen die Studienmanager/innen in der Koordination und dem Management von medizinisch-wissenschaftlichen Studienprojekten
    • Sie unterstützen bei der Kommunikation mit Auftraggebern, Prüfzentren, Behörden und Ethikkommissionen, dem CenTrial-Studienteam sowie weiterer Studienbeteiligter
    • Sie führen Trial Master Files und übernehmen die ordnungsgemäße Archivierung von Studienunterlagen
    • Sie sind aktiv als Referent an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der CenTrial GmbH beteiligt
    • Sie arbeiten mit bei der Erstellung von SOPs

    Ihr Profil

    • Sie haben Ihr Studium der Naturwissenschaft, Pharmazie, Ernährungswissenschaft oder Medizin erfolgreich abgeschlossen und suchen nach einer beruflichen Perspektive
    • Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungen mit medizinisch-wissenschaftlichen Studienprojekten sammeln oder sich entsprechende Grundkenntnisse aneignen können
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Organisationstalent und  Kommunikationsstärke
    • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office-Paket) sowie sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus

     

     

    Wir bieten die eigenverantwortliche Mitarbeit in einem motivierten Team von studienerfahrenen Kolleginnen und Kollegen sowie interessante Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung.

    Fühlen Sie sich angesprochen und herausgefordert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

    Die CenTrial GmbH führt als Auftragsforschungsunternehmen pharmazeutische, biotechnologische und medizintechnische klinische Prüfungen durch und sucht zum weiteren Unternehmensaufbau für ihren Standort Tübingen:

    eine Bereichsleitung Datenmanagement, m/w (Vollzeit) 

    Zum Aufgabengebiet des Bereichs Datenmanagement gehören u. a.

    • Aufbau und Validierung von (EDC-) Datenbanken
    • Erstellung von Case Report Forms (CRFs)
    • Erstellung von studienspezifischen Dokumenten des Bereichs
    • Programmierung von Plausibilitätsprüfungen und Querymanagement
    • Erstellung/Modifikation und Validierung von SAS Programmen
    • aKodierung von Medikationen und Diagnosen
    • Aufbereitung der Daten für die statistische Analyse
    • Unterstützung des Bereichs Vigilanz bei der Bearbeitung von Sicherheitsmeldungen
    • Erstellung/Überarbeitung von SOPs für den Bereich Datenmanagement

    Ihre Aufgaben

    • Führung und Koordination des Datenmanagementteams
    • Beratung der Geschäftsleitung zur Weiterentwicklung des Bereichs
    • Sicherstellung der Qualität und Produktivität des Bereichs
    • Mitarbeit bei der Angebotserstellung
    • Operative Durchführung des Datenmanagements in klinischen Studien
    • Übernahme von Vorträgen zu Themen aus dem Bereich Datenmanagement

    Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium in Medizinischer Dokumentation, (medizinischer) Informatik oder einer Naturwissenschaft oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation
    • Erfahrung im Datenmanagement klinischer Studien
    • Erfahrung in der Erstellung und Validierung von (EDC-) Datenbanken
    • Grundlegende Programmierkenntnisse in SAS und idealerweise SQL
    • Hohes Qualitätsbewusstsein, systematische Arbeitsweise sowie sehr gute analytische Denkweise
    • Ausgeprägte Team- und Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Leitungsposition in einem motivierten Team von studienerfahrenen Kolleginnen und Kollegen.

    Fühlen Sie sich angesprochen und herausgefordert? Dann freuen wir uns bis zum 1. Mai 2018 über Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

    Die CenTrial GmbH führt als Auftragsforschungsunternehmen pharmazeutische, biotechnologische und medizintechnische klinische Prüfungen durch und sucht zum weiteren Unternehmensaufbau für ihren Standort Tübingen:

    einen Datenmanager, m/w (Vollzeit) 

    Ihre Aufgaben

    • Aufbau und Validierung von (EDC-) Datenbanken
    • Erstellung von Case Report Forms (CRFs)
    • Erstellung von studienspezifischen Dokumenten des Bereichs
    • Programmierung von Plausibilitätsprüfungen und Querymanagement
    • Erstellung/Modifikation und Validierung von SAS Programmen
    • Kodierung von Medikationen und Diagnosen
    • Unterstützung des Bereichs Vigilanz bei der Bearbeitung von Sicherheitsmeldungen
    • Erstellung/Überarbeitung von SOPs für den Bereich Datenmanagement

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar oder zum Medizinischen Dokumentationsassistenten oder ein abgeschlossenes Studium in Medizinischer Dokumentation, Medizinischer Informatik oder einer Naturwissenschaft oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation
    • Erfahrung im Datenmanagement klinischer Studien
    • Erfahrung in der Erstellung und Validierung von (EDC-)Datenbanken
    • Programmierkenntnisse in SAS und idealerweise SQL
    • Hohes Qualitätsbewusstsein, systematische Arbeitsweise sowie sehr gute analytische Denkweise
    • Ausgeprägte Team- und Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Wir bieten die eigenverantwortliche Mitarbeit in einem motivierten Team von studienerfahrenen Kolleginnen und Kollegen.

    Fühlen Sie sich angesprochen und herausgefordert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

    Die CenTrial GmbH führt als Auftragsforschungsunternehmen pharmazeutische, biotechnologische und medizintechnische klinische Prüfungen durch und sucht zur stundenweisen Unterstützung für ihren Standort Tübingen:

    eine Aushilfskraft, m/w für den Bereich Datenmanagement

    (8-12 Stunden/Woche)

    Ihre Aufgaben

    • Unterstützung bei folgenden Aufgaben des Bereichs Datenmanagement
    • Aufbau und Validierung von Datenbanken mit User Interfaces
    • Programmierung von Plausibilitätsprüfungen
    • Erstellung/Modifikation und Validierung von SAS Programmen
    • sowie Übernahme eigener Programmierpunkte (SAS/VBA/XML/SQL)

    Ihr Profil

    • beispielsweise Student/in eines IT-, naturwissenschaftlichen oder medizinischen Studiengangs oder in Ausbildung zum/zur Medizinischen Dokumentationsassistenten/-assistentin
    • Fundierte Programmierkenntnisse in SAS, VBA und idealerweise XML und SQL
    • Hohes Qualitätsbewusstsein, systematische und zielorientierte Arbeitsweise sowie sehr gute analytische Denkweise
    • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Wir bieten Ihnen für 4 bis 5 Monate bei flexibler Zeiteinteilung die eigenverantwortliche Mitarbeit im Rahmen eigener Programmierprojekte in einem motivierten Team von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen.

    Fühlen Sie sich angesprochen und herausgefordert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung mit der Angabe, ab wann Sie frühestmöglich zur Verfügung stehen könnten.